Skip to main content

OMNIA zum kommenden FESTIVAL-MEDIAVAL Auftritt

Die letzten neun Jahre konnten auf dem FESTIVAL-MEDIAVAL Omnia aus den Niederlanden bewundert werden. Auch dieses Jahr sind sie wieder mit von der Partie. Bandleader Steve Sic ließ sich nicht lange bitten und beantwortete uns aus seinem Urlaub heraus ein paar Fragen. 

PARTY.SAN 2019: Signing Session Plan

In weniger als einer Woche geht es los, unsere Vorfreude ist immens. Zwar warten wir noch auf die endgültige Slot-Bestätigung von NAGLFAR für den Samstag, ansonsten stehen aber endlich alle Autogrammstundenzeiten.

PARTY.SAN OPEN AIR: Fünffacher Billing-Zuwachs

Gut sieben Monate habt Ihr noch Zeit, Euch schon mal in Vorfreude auf das unverzichtbarste Festival des sommers zu üben - die fünf neusten Buchungen dürften selbige geschickt ankurbeln. Wir übergeben nach Schlotheim:

PARTY.SAN OPEN AIR: Weitere Bands angekündigt

Schon fast geschafft... Nur noch läppische acht Monate, und dann geht es auf dem Schlotheimer Acker wieder herrlich laut zu. Soeben haben die Veranstalter noch weitere Bands bestätigt, die sich am munteren Lärmerzeugen beteiligen werden:

Die Death-Metal-Band der Superlative! „Altars Of Madness“ ist eines der wichtigsten Metalalben der Geschichte, „Covenant“ ist das wohl erfolgreichste Death-Metal-Album aller Zeiten, „Gateways To Annihilation“ ist eines der anspruchsvollsten Death-Metal-Alben aller Zeiten. Oder kurz: MORBID ANGEL mit Steve Tucker (Bass, Gesang) sind das Beste, was dem Party.San und seinem Publikum passieren kann!

PRIMAL FEAR, RIOT V, EXISTANCE – Cham, L.A. – 20.10.2018

ca. 400 Zuschauer
Eintritt: 25 Euro

Sehr schön zu sehen, wie sich das L.A. im gemütlichen Cham über die letzten Jahre fest in der Metal-Szene etabliert hat. Ganz egal, ob es Rock, Hardcore, Punk, Blues, Todesblei oder wie heute traditioneller Heavy Metal ist: Die Konzerte sind stets sehr gut besucht! Außerdem ist erfreulich zu sehen, dass es auch verstärkt Fans aus der tschechischen Nachbarschaft in diesen tollen Club zieht. Die Atmosphäre ist am frühen Abend wie gewohnt gemütlich-entspannt, viele Banger stärken sich in aller Ruhe mit leckeren Burgern, Steaks oder sonstigem Tex-Mex-Food.

PROG IN PARK @ PL-Warschau, 18.08.2018

Im Jahr 2017 fand die erste Auflage des Prog In Park Festivals in Warschau/Polen statt, damals im wunderschönen Józefa-Sowinskiego-Park, der durchseinen Amphitheater-ähnlichen Aufbau im Grünen besticht. Opeth waren die Headliner, wegen denen Besucher aus verschiedensten Ländern anreisten und das Festival zum Selbstläufer machten. Leider gelangt es den Veranstaltern 2018 nicht, an den immensen Erfolg anzuknüpfen, da sie bereits im Vorfeld mit großen Problemen zu kämpfen hatten.

PROPHECY FEST 2017 @ Balve, Balver Höhle – 28.07.2017

Dieses Jahr war es der Legacy-Belegschaft leider nur möglich, an einem Tag des Prophecy Festivals zugegen zu sein. Dies hatte familiäre Gründe, aber warum sollte der Schreiber nicht aus der Not eine Tugend machen? Der eine Tag war interessant genug, den Besuch auf jeden Fall zu rechtfertigen.

PROTZEN OPEN AIR 2017 @ Protzen - 22.-24.06.2017

20 Jahre Protzen Open Air! Doch entgegen des Ortsnamens gehen es die Macher das Fest ganz bescheiden an, lassen es auf 1.000 Karten limitiert und spendieren den Fans einmalig eine Zeltbühne und den bespielten Donnerstag. Und wer Zweifel hatte: Das passt! Die Banger nehmen die Tentstage gut an, die Bands rocken wie der 1. FC Union die anderen beim 8:0. Und vor allem: Es ist wie immer: gemütlich, geile Stände (Stände!), mit jeder Menge guter Laune und noch besserer Musik mit gutem Sound. Danke Andrea, danke Mario, danke Atzek – und auf weitere 20, ach was 100 Jahre.

Protzen Open Air 2019

Das „Protzen Open Air“, kurz „POA“, ist alte Schule. Es gibt eine Bühne, zwei Getränkeausgabestellen, ein, zwei Möglichkeiten, etwas zu essen. Campingplatz. Lagerfeuer, Toilettenwagen, Dusche im Vereinsheim nebenan. Mehr braucht keiner – ach doch: Metal, viel Metal, vor allem Death Metal.

PURE FUCKING METAL FESTEVIL 2023 @ WALDGASTHOF HART, LABERWEINTING – 25.-26.08.2023

Es ist immer eine Freude, lokale, familiäre Underground-Festivals vor der Haustür zu besuchen. Einer der allergrößten Lieblinge der präsenten LEGACY-Delegation ist genau dieses. Mit viel Herzblut, Einsatz und Idealismus holen Diana und Harald Sausenthaler hier seit 2016 jedes Jahr so manches Schmankerl der hiesigen und benachbarten Metal-Szene nach Niederbayern.