• Home
  • News
  • Sepultura veröffentlichen SEPULNATION-Boxset!

News

Sepultura veröffentlichen SEPULNATION-Boxset!

Via BMG erschien dieser Tage das die 5 Studioalben aus der "zweiten Phase" von Sepultura zusammenfassende SEPULNATION-Boxset! In der aktuellen Ausgabe #136 steht Sänger Derrick Greene im Interview Rede und Antwort zur Box und dem Drumherum!

sepboxset

Außerdem enthält das Set die ultra-rare 'Revolusongs'-Cover-EP, an die sich Besucher der 2003er Tour in Gedanken an z.B. die live ultramächtige Version von U2s ‘Bullet The Blue Sky' noch heute freudig zurückerinnern. Wer einen tieferen Blick riskieren möchte, kann dies in folgendem Unboxing-Video auf Youtube tun:


 
Hier die offizielle Pressemitteilung:

Die Sepultura  Studioalben von 1998 - 2009’ werden am 22.10. als nie da gewesenes Vinyl bzw. CD Bundle erhältlich gemacht.
 
SEPULTURA kündigen 'SEPULNATION – Die Studioalben 1998 - 2009' an - 8 LP Box Set und 5 CD Boxset – 22.10. (BMG)
Obwohl sie der wohl größte brasilianische Musikexport aller Zeiten sind, dachten viele, dass sich die Band nicht davon mehr erholen würde, als die Extrem-Metal-Legenden Sepultura 1996 ihren ursprünglichen Frontmann und Gründer (zusammen mit ihrem Bruder und Schlagzeuger Iggor Cavalera) Max Cavalera nach ihrem äußerst einflussreichen Album "Roots" verloren. Doch mit Derrick Green, einem Veteranen der Punk- und Hardcore-Szene aus Cleveland, Ohio, fanden Sepultura eine gewaltige, überragende Kraft, die die Band mit Kraft und Überzeugung durch diese neue Ära ihrer Karriere führen sollte.
 
Sepulnation - The Studio Albums 1998 - 2009", das am 22. Oktober über BMG veröffentlicht wird, feiert die zweite Phase der Band, und dieses fünf Alben umfassende Boxset (auf acht Platten Vinyl oder fünf CDs) enthält die Alben Against, Nation, Roorback, Dante XXI und A-Lex, die alle in halber Geschwindigkeit geschnitten, remastered und zum ersten Mal seit einem Jahrzehnt wieder auf 180g-Vinyl sowie als CD-Box für Sammler erscheinen. 

Außerdem enthält das "Roorback"-Album die seltene "Revolusongs"-EP, die zum ersten Mal digital erhältlich ist und auf der die Band ihre Einflüsse mit Covers von musikalisch so breit gefächerten Bands wie Devo, Exodus, U2 und Massive Attack feiert!