• Home
  • News
  • NEAERA zeigen sich in neuem Videoclip sozialkritisch

News

NEAERA zeigen sich in neuem Videoclip sozialkritisch

Nach erfolgreicher Veröffentlichung ihres Comebackalbums im Februar, das in einer Top 10-Chartplatzierung gipfelte (auf Platz 8!), melden sich NEAERA mit einem brandneuen Video (für welches Ben Liepelt von Port Royal Films Regie geführt hat) zum Albumtrack 'Deathless' zurück.

Sänger Benjamin Hilleke kommentiert wie folgt: "Laut UNIFEM haben schätzungsweise 35 Prozent der Frauen weltweit im Laufe ihres Lebens entweder physische und/oder sexuelle Gewalt von Intimpartnern oder sexuelle Gewalt durch einen Nichtpartner erlebt. In dieser - ohnehin schon erschreckenden- Statistik wird 'sexuelle Belästigung' noch nicht einmal mitberücksichtigt. Genau damit setzt sich Deathless auseinander, um auf das Thema sexualisierte Gewalt aufmerksam zu machen."
Für alle Betroffenen möchten wir auf die folgenden Organisationen hinweisen:
- das Hilfetelefon des Bundesamtes für Familie // 08000116016
- Zartbitter .e.V., mit denen wir dank Ihrer Hilfsbereitschaft bereits in der Vergangenheit zusammenarbeiten konnten.
- unwomen.org

 

 

Foto: https://www.facebook.com/neaeraofficial/

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden