• Home
  • News
  • MEGADETH: Dave Mustaine gibt Krebsdiagnose bekannt

News

MEGADETH: Dave Mustaine gibt Krebsdiagnose bekannt

Traurige Nachrichten aus dem Lager von MEGADETH: Soeben hat Dave Mustaine sich über die Facebook-Seite der Band an die Fans gewandt, um bekanntzugeben, dass bei ihm Krebs diagnostiziert wurde. Doch immerhin scheinen die Heilungschancen gut zu stehen, auch wenn MEGADETH verständlicherweise erst mal alle kommenden Auftritte abgesagt haben.

Hier die Bekanntmachung von www.facebook.com/megadeth (Foto ebenfalls von dort):

"I’ve been diagnosed with throat cancer. It’s clearly something to be respected and faced head on - but I’ve faced obstacles before. I’m working closely with my doctors, and we’ve mapped out a treatment plan which they feel has a 90% success rate. Treatment has already begun.

Unfortunately, this requires that we cancel most shows this year. The 2019 Megacruise will happen, and the band will be a part of it in some form. All up to date information will be at megadeth.com as we get it. Megadeth will be back on the road ASAP.

Meanwhile, Kiko, David, Dirk and I are in the studio, working on the follow up to Dystopia – which I can’t wait for everyone to hear.

I’m so thankful for my whole team – family, doctors, band members, trainers, and more.

I’ll keep everyone posted.

See you soon,
Dave Mustaine"

Gute Besserung, Dave!

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden