• Home
  • News
  • HEAVY TRIP: Finnische Komödie über Death Metal-Band

News

HEAVY TRIP: Finnische Komödie über Death Metal-Band

Die Jungs in „Heavy Trip“ sehen zwar nicht sehr bedrohlich aus, bilden aber die finnische Metal-Band Impaled Rektum und sind fest entschlossen, es auf Teufel komm raus zu einem Festivalauftritt nach Norwegen zu schaffen. Die Reise in diesem Falle ist definitiv wichtiger als das Ziel.

Der Film von Jukka Vidgren und Juuso Laatio ist ein wunderbarer Roadmovie, in welchem nichts dem Zufall überlassen wird. Aus diesem Grunde war es den Machern wichtig, für den Soundtrack einen professionellen Musiker miteinzubeziehen. Für ihr Projekt konnten sie Lauri Porra von Stratovarius begeistern.

Dank der Weltpremiere auf dem führenden US-amerikanischen Festival SXSW in Austin, Texas, ist die Heavy-Metal-community informiert.

Foto: Ascot Elite Entertainment

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden