• Home
  • News
  • IMMORTAL: 1. Album ohne Abbath fertig

News

IMMORTAL: 1. Album ohne Abbath fertig

Man hat ja so ein bisschen geunkt, ob dieser Tag tatsächlich kommen würde, aber nun ist es Fakt: Das erste IMMORTAL-Album ohne ihren kultigen Frontmann und Bandmitgründer Abbath ist nun fertiggestellt.

Der kommende Longplayer der Band wurde produziert von Peter Tägtgren, der bereits an »At The Heart Of Winter«, »Damned In Black«, »Sons Of Northern Darkness« und »All Shall Fall« mitgearbeitet hatte.
Demonaz und Horgh kommentieren: "Wir haben sehr viel Energie in dieses Album investiert und wollten unser Bestes geben. Es war großartig, das Studio zu verlassen und vollends mit dem Endergebnis zufrieden zu sein. Peter Tägtgren hat hervorragende Arbeit geleistet bei der Produktion und dem Mixing. Wir freuen uns nun auf die Veröffentlichung und darauf, dieses neunte Studioalbum mit euch allen teilen zu dürfen."
Das Album wird 2018 über Nuclear Blast veröffentlicht, das genaue Datum folgt in Kürze. Diese Tracks sind darauf zu hören: 'Northern Chaos Gods', 'Into Battle Ride', 'Gates To Blashyrkh', 'Grim And Dark', 'Called To Ice', 'Where Mountains Rise', 'Blacker Of Worlds' und 'Mighty Ravendark'
Das Line-Up des Albums:
Demonaz (Vocals und Gitarre)
Horgh (Schlagzeug)
Peter Tägtgren (Session Bass)

Foto: Hakon Grav

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden