Live

Tank mit Frank

TANK MIT FRANK 

09.08. GREVEN, MAX-KLEMENS-KANAL 9

 

ALMANAC & ASTILLANE & BRENNER & ESTOPLYN & FIDDLER’S GREEN & HARDBONE & HOBO AT THE RAILROADSTATION & KISSIN‘ DYNAMITE & NOSHELTER & SAU AUS USA & SAVAGE MESSIAH & THUNDERMOTHER & V8 WANKERS

 

Wie kann man rockige Musik mit Biertrinken verbinden? Diese gar nicht so außergewöhnlich klingende Frage veranlasste Veranstalter Frank, der schon vorher Partys und Festivals organisiert hatte, sein eigenes Festival aufzustellen. Dieses ging dann auch tatsächlich 2014 vor seinem Haus über die Bühne. Mittlerweile hat sich das Festival stetig vergrößert. Am Anfang waren bereits 350 Gäste zugegen. Der Name TANK MIT FRANK und der Untertitel „Premiumfestival“ weisen ebenfalls auf die zwei Komponenten Bier und Musik hin. Bereits in den vier bisherigen Ausgaben war die musikalische dermaßen weit gefächert, dass man es nicht glauben konnte, wer sich da alles die Klinke in die Hand gegeben hat. Halt alle, die eine Stromgitarre benutzen. 

 

Wer ist dabei?

 

Es spielen die Rock-Funk-Combo Sau Aus USA, von No Shelter gibt es ordentlich eins auf die Mütze, Hardcore meets den Gitarrensound des schwedischen Death Metal der ersten Welle. Mit Astillane ist auch eine melodische Hardcore-Kapelle auf dem Billing. Die derben Hard-Rocker Hobo And The Railroadstation haben nur eins im Sinn: Eskalation. Heavy Folk Metal, so bezeichnen Estoplyn ihren Stil, wohingegen Hardbone Hard Rock à la AC/DC spielen und das wahrlich nicht schlecht. Energiegeladener Deutschrock erwartet Euch mit Brenner. Die V8 Wankers, die im Übrigen ihren schnellen Rock'n'Roll bereits auf dem ersten TANK MIT FRANK unter Beweis stellten, sind dieses Jahr auch mit dabei. 

Die britischen Metaller Savage Messiah reisen mit ihrem fünften Album „Demons“ an. Almanac, die Band von Saitenvirtuose Victor Smolski, vereint Power Metal mit Virtuosität und hat mit „Kingslayer“ ihr zweites Album am Start. Die schwedischen Rockerinnen Thundermother wollen auch auf dem TANK MIT FRANK überzeugen. Die Erlanger Fiddler’s Green sind seit 1990 unterwegs und haben so manche Live-Schlacht geschlagen. Ihr aktuellstes Album „Heyday“ landete nicht ohne Grund in den Top Ten. Als Headliner hat man sich Kissin‘ Dynamite herangeholt. Die Reutlinger Rocker sind mit über 600 gespielten Konzerte getrost als alte Hasen zu bezeichnen und bereichern das Festival-Line-Up mit ihren stadionkompatiblen Songs. 

 

Weitere Infos

 

Es gibt nicht nur die eine Bühne, sondern noch eine Second Stage. Auf der Website steht die genaue Verteilung, welche Band auf welcher Bühne spielt. Vielleicht wird auch noch eine genaue Running Order mit Zeitangaben veröffentlicht. Haltet Euch diesbezüglich auf der Website auf dem Laufenden. Weiterhin gibt es einen urigen Biergarten. Versprochen ist zudem eine fette Bühnen- und Pyroshow. Da schmeckt das Bierchen doch gleich besser. Detaillierte Anreisebeschreibungen nebst Bilder aus der Vogelperspektive, damit Ihr auch von oben das Festival findet, findet Ihr auf der Website von TANK MIT FRANK. 

Gecampt werden darf selbstverständlich auch; das Ticket gibt es für 5,- Euro plus ein Müllpfand von ebenfalls 5,- Euro, das Ihr bei einem sauber hinterlassenen Platz wiederbekommt. Wenn Eure Mülltüte voll ist, der Campingplatz aber auch noch vermüllt, gibt es nichts zurück. Dixi-Klos werden zur Erleichterung aufgestellt. Das Parkticket für das Auto kostet 3,- Euro und für Wohnmobile 5,- Euro. Für das Festival-Ticket müsst Ihr online 29,- Euro berappen, es sei denn, Ihr seid Studenten, dann ist es 6,- Euro billiger. Falls der Vorrat an vergünstigten aufgebraucht ist, kosten sie 32,- Euro beziehungsweise 25,- Euro. Ein Hardticket gibt es für 33,- Euro. An der Abendkasse beträgt der Preis satte 35,- Euro (sofern verfügbar).Da gilt wieder die Floskel vom frühen Vogel! Der Einlass ist ab 14 Uhr möglich, TANK MIT FRANK beginnt um 15:30 Uhr und endet ungefähr 1:30 Uhr. 

Wer also im August Zeit hat, sich bei guter Musik ein oder mehrere Bierchen zu genehmigen, der ist bei TANK MIT FRANK und mit einem netten Ausflug ins Münsterland genau richtig.

 

Michael ´Schumi´ Schumacher

www.tank-mit-frank.de

tankmitfrank

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden