Live

Rockhal, LU

Diverse Termine

www.rockhal.lu

TESSERACT & BETWEEN THE BURIED AND ME & PLINI

25.11. LU-Esch-Sur-Alzette, Rockhal

Nach vier Jahren sind die britischen Tech-Metaller TESSERACT mit ihrem neuen Album „Sonder“ wieder zurück in Luxemburg. Im Schlepptau haben sie die progressiven Amis BETWEEN THE BURIED AND ME und die Australier PLINI. Wer das Dreierpackage sehen will, der kann sich für 26,- Euro plus Vorverkaufsgebühr mit Tickets für das Konzert im Club eindecken. 19 Uhr öffnen die Türen, und 19:30 Uhr geht es schon los. Also, pünktlich sein.

 

THE PRODIGY

08.12. LU-Esch-Sur-Alzette, Rockhal

THE PRODIGY waren die erste Band, die in der Rockhal zur Eröffnung 2005 gespielt hat, und nun geben sie sich zum insgesamt vierten Mal die Ehre. Mit im Gepäck werden sie Songs aus ihrem im November erscheinenden Albums „No Tourists“ haben. Wer erinnert sich nicht gerne an den 1996er Smash-Hit ‚Firestarter‘, der der Band sämtliche Türen geöffnet hat und noch heute mit ihnen assoziiert wird und in aller Ohren ist? Dabei haben sie es geschafft, auch Metal-Fans für sich zu erobern und Genregrenzen verschwimmen zu lassen. 42,- Euro plus Gebühr kostet ein Ticket für die Main Hall.

 

STEVEN WILSON

31.01. LU-Esch-Sur-Alzette, Rockhal

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. STEVEN WILSON, der Porcupine-Tree-Macher, hat seine „To The Bone“-Tour nach dem letzten erfolgreichen Album weiter ausgedehnt, und sein Weg führt ihn Ende Januar nach Luxemburg, wo Ihr ihn für 35,- Euro plus Gebühr in der Box sehen könnt. An Myriaden von Alben in drei Dekaden war der „Prog-Gott“ schon irgendwie beteiligt. Nun kommt er wieder als Solokünstler. Die Türen öffnen sich um 19:30 Uhr. Oder Ihr nutzt das „Early Entry“-Ticket für 42,- Euro plus Gebühr, mit dem Ihr Euch dann schon um 19 Uhr Eintritt verschaffen könnt.

 

BEHEMOTH & AT THE GATES & WOLVES IN THE THRONE ROOM

04.02. LU-Esch-Sur-Alzette, Rockhal

Die „Ecclesia Diabolica Evropa e.v.“-Tour der polnischen Black-Metal-Giganten BEHEMOTH führt die vier mit ihrem neuesten Album „I Loved You At Your Darkest“, das Black Metal neu definiert, im Gepäck durch ganz Europa. Wer Nergal und Co schon einmal live erleben durfte, der weiß, welche Urgewalten sie entfesseln können. Damit so ein Sturm auch gut vorbereitet ist, gesellen sich die Washingtoner Post-Black-Metaller WOLVES IN THE THRONE ROOM dazu. Daneben stehen mit AT THE GATES die schwedischen Legenden auf dem Parkett, die dieses Jahr mit „To Drink From The Night Itself“ wieder auf sich aufmerksam machen konnten. Für 35,- Euro plus Vorverkauf seid Ihr dabei, wenn ab 19:30 Uhr die Hölle losbricht.

 

GOOD CHARLOTTE

15.02. LU-Esch-Sur-Alzette, Rockhal

Der frühe Vogel fängt bekanntlich den Wurm, und so ist es auch bei GOOD CHARLOTTE. Die Amis haben sich für Februar 2019 in der Box der Rockhal angekündigt. Ist zwar noch ein bisschen bis dahin, aber die Zwillinge Joel und Benji Madden und ihre Pop-Punk-Truppe haben dann sicherlich auch ihr neues Album im Gepäck und beehren Luxemburg. Tickets sind für 35,- Euro plus Vorverkaufsgebühr erhältlich. Als Vorgruppe agieren die britischen Pop-Punker Boston Manor.  

 

Michael ´Schumi´ Schumacher

 

www.rockhal.lu


LOCATION:

 

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden