Exklusives

Exklusiv: FALCUN streamen neues Album "Kingdom Come"

Fünf junge Kerle aus Indien, die sich FALCUN nennen, stürmen derzeit mit ihrem Debütalbum "Kingdom Come" auf die Heavy Metal-Bühnen dieser Welt, um sich einen Platz in den glorreichen Hallen des Metal zu sichern.

Musikalisch konzentrieren sich FALCUN dabei auf die Phase des NWOBHM und des Power Metal der 80er-Jahre, was einen unweigerlich an Iron Maiden, Manowar, Saxon und Judas Priest erinnert. Wie die Musik aber genau klingt, das dürfen wir Euch heute exklusiv in Albumlänge präsentieren!

Das Album selbst wird am 11. Juni via Eat Metal Records in den Läden stehen und auf Bandcamp verfügbar sein. Um die Aufnahmen, das Mixing und das Mastering haben sich die Blue Monk Studios Inc. gekümmert.

Hier noch die vollständige Trackliste:

01. A Bard's Tale
02. Vixen
03. Brotherhood Of Steel
04. Only Be One
05. Hymn Of The Damned
06. Eye Of The Storm
07. Child Of Prophecy
08. Martyr
09. Knightfall

FALCUN sind:

Abhishek Dasgupta - Gesang

Anirban Dasroy - Gitarre

Debarshi ‘Bob’ Chakraborty - Drums

Nilavro ‘Rony’ Ghosh - Bass

Samrat Daas - Gitarre

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden