• Home
  • News
  • BELPHEGOR kündigen Details zum neuen Album an

News

BELPHEGOR kündigen Details zum neuen Album an

BELPHEGOR haben die Arbeit an den Schlagzeug- und Bassaufnahmen für ihr neues Album erfolgreich abgeschlossen. Das elfte Werk hört auf den Namen "Totenritual", enthält neun Tracks und wird am 15. September weltweit veröffentlicht.

Im Anschluss begeben Serpent [Bass, Grunts], Bloodhammer [Schlagzeug] und Sänger, Gitarrist und Gründer Helmuth Lehner sich auf große Welttournee.
Helmuth schreibt: "Dies wird die brutalste, härteste Opfergabe, die wir jemals aufgenommen haben. Die Drums sind präzise und sehr technisch, mit zahlreichen Breaks, Fills und Tempowechsel. Der Bass donnert wie ein Panzer. Auch die Rhythmusgitarren sind fertig und extrem aggressiv und Obskur. Ich bin sehr stolz auf das Ergebnis bisher und wir haben damit eine neue Ausgeburt der Hölle erschaffen! Eine Ehre - dieser Horror!"

In diesem Trailer könnt Ihr den Schlagzeuger Bloodhammer in Aktion erleben:


Der Clip, in dem BELPHEGOR 'Totenkult - Exegesis Of Deterioration' spielen, der live in ihrem „Probebunker“ aufgenommen wurde, kursiert dagegen schon seit geraumer Zeit im Internet. Dieser Track wird auf der kommenden Platte enthalten sein.