LEGACY - The Voice from the Darkside

Switch to desktop

Tuesday, 19 June 2012 08:55

 

LYKAION - 'Nothing But Death'

Written by 
Rate this item
(4 votes)
 



Additional Info


Bewertung: 13
Spielzeit: 38:00 Min.
Tracks: 10
Label: Eigenproduktion
Band-Website: Band-Webseite
LYKAION - 'Nothing But Death'

Bei den ersten Tönen dieser CD denkt man an Sentenced, und ein Fan der Finnen hofft sofort auf ein Reunion-Album seiner Faves. Aber hier handelt es sich mitnichten um eine neue Sentenced-CD. Die vier Italiener spielen auf ihrem Debüt Dark/Gothic Metal, der Erinnerungen an die 90er aufkommen lässt, als bekannte Vertreter dieser Musik (Cemetery, Lake Of Tears, Sentenced usw.) diesen Sound perfektioniert haben. Aber diese CD als reines Retroprodukt dieses Sounds zu verkaufen, wäre unfair, denn nach mehrmaligem Hören erkennt man noch andere Elemente, womit alles ein wenig aufgelockert wird. Gemischt wird das Ganze mit Elementen aus dem MetalCore und auch ein wenig Alternative/New Rock ist zu erkennen. Natürlich sind diese modernen Einflüsse nicht allzu groß, so dass jeder Liebhaber der oben genannten Musik voll auf seine Kosten kommt. Im letzten Song wird das Ganze durch (teilweise) italienische Lyrics noch etwas exotisch, was für einen Aha-Effekt und Wiedererkennungswert sorgt. Einziger Kritikpunkt ist die etwas kurze Spielzeit (37 Minuten), aber da es eine Eigenproduktion ist, kann man darüber hinweg sehen. Da man diesen Umstand nicht hört und dieser Sound kaum noch gespielt wird, ist diese CD ein Vergnügen und sollte in keiner Sammlung eines Dark/Gothic Metal-Fans fehlen. Auch tolerante New Rock-Liebhaber, die es gerne auch mal härter mögen, sollten unbedingt ein Ohr riskieren.

(c) 2012 www.legacy.de

Top Desktop version