LEGACY - The Voice from the Darkside

Switch to desktop

Sunday, 08 July 2012 16:29

 

KUNG FU KITTY "Unleashed"

Written by 
 



Additional Info


Bewertung: 8
Spielzeit: 37,20 Minuten
Tracks: 11
Label: The Arcadia Agency
Band-Website: Band-Webseite
KUNG FU KITTY "Unleashed"

 

Auf dem Cover sieht man ein Bandfoto mit den drei Männern und der Frontfrau. Dabei drängt sich der Gedanke an Guano Apes geradezu auf. Aber laut ihrer Homepage ist der Sound der Band aus Niederösterreich eher eine Mischung aus Rock, Punk und Pop. Rock und Pop kann man noch unterschreiben, wohingegen der Punk nur zeitweise durchscheint. Dafür klingt gerade der Gesang zu poppig und die hart aufspielende Gitarre ist zu sehr in den Hintergrund gemischt. Obwohl sich die Musiker/In wahrlich abmühen, etwas Abwechslung zu erschaffen. Zum Beispiel werden die Strophen von 'Now Look...' von zweistimmigem Gesang geprägt, wobei es scheint, als ob sich der Mann und die Frau die Wörter gegenseitig in den Mund legen. 'Broken' könnte auch als harter Roxette-Song durchgehen, während bei 'We Should Have Known' orientalisch anmutender Hintergrundgesang einsetzt und beim Refrain die weibliche Stimme durch Metalcore-Shouts unterstützt wird. Bei einer Party kann man die CD gut auflegen, da die Musik wohl niemandem wehtut.

 

(c) 2012 www.legacy.de

Top Desktop version