LEGACY - The Voice from the Darkside

Switch to desktop

Sunday, 11 September 2016 17:30

FENRIZ: Politiker aus Versehen

Published in Music-News Written by

So kann's gehen... Mehr oder weniger unfreiwillig, zumindest aber unabsichtlich ist DARKTHRONEs Fenriz nun unter die Politiker gegangen, indem er in den Stadtrat seiner Heimatstadt Kolbotn gewählt wurde. Der Musiker wurde gebeten, sich für eine Backup-Liste von Repräsentanten der liberalen Partei zur Verfügung zu stellen - was er auch tat, aber offenbar mit wenig Enthusiasmus. Sein offizielles Kampagnenfoto, das ihr oben sehen könnt, zeigt ihn mit Miezekatze und der Bitte, ihn doch lieber nicht zu wählen. 

Offenbar hielten so einige das aber für einen Witz und machten genau das Gegenteil, weshalb Fenriz nun in den Stadtrat einzieht. Er selbst sagte dazu in einem Interview mit Clryvnt:  "I’m in the local papers because I got voted in as a politician – involuntarily, I might add. So, I’ve got some support, I guess. But Kolbotn is a tiny place, maybe 9,000 people. Norway is very small, so when you’re a local politician, you’re local, man. I’m a pillar of my community!"

Die Reißleine konnte er offenbar nicht mehr ziehen: "If you get voted in, you have to stay in that position for four years. And then you can pull out. But I’m used to these sort of long-term commitments. Basically, they called and asked if I wanted to be on the list of backup representatives. I said yeah, thinking I would be, like, 18th on the list and I wouldn’t really have to do anything. They just need a list to be able to – well, it’s hard to talk local politics in another language. My campaign was a picture of me holding my cat saying, 'Please don’t vote for me.' But people just went nuts. After the election, the boss called me and told me I was a representative. I wasn’t too pleased, and I’m not too pleased about it. It’s boring. There’s not a lot of money in that, either, I can tell you."

Thursday, 08 September 2016 16:46

THE ROCK'N'ROLL WRESTLING BASH: Auf Tour in Deutschland

Published in Live News Written by

Ist das sozusagen das Ü-Ei für Erwachsene? Wrestling, Rock'n'Roll und Striptease auf einmal? Ja, das gibt's - beim Rock'n'Roll Wrestling Bash, und selbiger tourt im Dezember durch Deutschland. Was Euch dabei genau erwartet, enthüllt der Pressetext:

 

Der Rock’n’Roll Wrestling Bash bietet seit 2003 eine weltweit einzigartige Symbiose aus Mexican Wrestling, energiegeladenem Rock’n’Roll, Striptease und Comedy. Im Winter 2016/2017 steigt der Wahnsinn erneut in den Ring und verwandelt Deutschland in ein Trash Dorado, denn die Haudegen der Trash Wrestling League „G.T.W.A.“ (Galactic Trash Wrestling Alliance) präsentieren in sieben Städten in Deutschland ein Spektakel der Extraklasse. Das Kult- Rock’n’Roll Musical gastiert am 03.12.16 in Köln in den Sartory Sälen, am 28.12.16 in Stuttgart im LKA, am 29.12.16 in München im Backstage Werk, am 06.01.17 in Saarbrücken in der  Garage, am 07.01.17 in Ravensburg in der Oberschwaben Halle, am 13.01.17 in Berlin im Huxleys und am 27.01.17 in Hamburg in der Großen Freiheit.

Während die Band El Brujo’s Gore-Chestra  auf der Bühne ein unglaubliches Set herunterballert, geben wildgewordene Superhelden-Wrestler in einem Ring vor der Bühne im Lucha Libre Style Vollgas. Das Besondere am Rock’n’Roll Wrestling Bash : Die Kämpfe werden Monate im Voraus choreographiert und eigens von der Band komponierte und auf die Choreographie abgestimmte  Songs erzeugen eine rasante Dynamik.

Die Kämpfe unterscheiden sich durch Überzeichnung stark von anderen Wrestling-Shows. Es treffen übertriebene Stories und faszinierende Kostüme auf scharfe Stripperinnen in einer trashigen Kulisse, untermalt von einen atemberaubenden Live-Soundtrack.

Das neue Programm der verrückten Show um Mastermind Carlos Martinez basiert erneut auf einer historischen Legende, erzählt im eigenen Stil: El Dorado im Mantel des Rock’n’Roll Wrestling Bash –Wahnsinns, des Spaßes, des Trashes wird zum TRASH DORADO.

Carlos Martinez ist der Schöpfer des Rock’n’Roll Wrestling Bashs  und schreibt für jede Tournee eine neue Story, die sich im Set Design, den Fightcards sowie Kostümierungen wiederspiegelt. So bekommt der Besucher jedes Jahr eine bekannte Show im neuen Gewand präsentiert.

Seit der Gründung 2003 ist die Show jährlich auf Europa-Tournee  und begeistert von Jahr zu Jahr mehr Fans. Im März 2016 zelebrierte der The Rock’n’Roll Wrestling Bash im legendären The Regent Theater in Los Angeles sein US-Live Debüt.  Mit auf der Bühne stand die Metal Legende Gary Holt (Exodus, Slayer) und lieferte den Startschuss für die Eroberung des amerikanischen Marktes. Die erste US-Tournee steht in den Startlöchern.

Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Dienstag, dem 13. September 2016, 10.00 Uhr. Tickets sind unter www.myticket.dewww.ticketmaster.de und www.eventim.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111* oder 01806 – 999 000 555* (*20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Bereits ab Donnerstag, dem 9. September 2016, 10:00 Uhr bieten die Ticketanbieter Myticket, CTS Eventim und Ticketmaster Presales an. Der VVK für Köln hat bereits begonnen.

Media

Thursday, 08 September 2016 11:12

IN EXTREMO auf Quid Pro Quo Tour!

Published in Live News Written by

Nachdem seit der Kunstraub-Tour von IN EXTREMO nun auch wieder drei Jahre ins Land zogen, ist es endlich wieder an der Zeit zu sagen:
Die Spielleute einer der ältesten und bekanntesten Mittelalterbands sind wieder außer Rand und Band!
Nachdem mit "Quid pro quo" das neueste Album ja unlängst unter das Volk gebracht wurde und sich - wieder einmal - verdienterweise ganz weit vorne in den Charts platzieren konnte, ist es natürlich entsprechend auch wieder angebracht, im Rahmen einer Tour angemessen zu zeigen, was das neue Material live so kann.

Und als ob das noch nicht genug wäre, bekommen die Spielleute Unterstützung von einer weiteren allseits beliebten Band, die bereits selbst Headlinerformat hat - die Rede ist von niemand geringerem als unseren vier Lieblings-Himmelsrichtungen von HÄMATOM!

Karten sichern ist angesagt!

28.09.2016 Wien, Gasometer
29.09.2016 München - Freimann, Zenith, die Kulturhalle
30.09.2016 Köln, Palladium Köln
07.10.2016 Bielefeld, Ringlokschuppen
08.10.2016 Bremen, Pier 2
12.10.2016 Saarbrücken, Saarlandhalle Saarbrücken
13.10.2016 Oberhausen, Turbinenhalle
14.10.2016 Dresden, Alter Schlachthof
15.10.2016 Hannover, Swiss Life Hall
21.10.2016 Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachhof
22.10.2016 Stuttgart, Porsche-Arena, In Extremo
27.10.2016 Hamburg, Docks Hamburg
28.10.2016 Erfurt, Thüringen-Halle
29.10.2016 Berlin, Columbiahalle

Wednesday, 07 September 2016 13:35

EVERGREY: Lyricvideo vom neuen Album

Published in Music-News Written by

Die schwedischen Metaller EVERGREY zeigen sich spendabel. Nach Videoclips zu 'Distance' und 'The Paradox Of The Flame' gibt es nun einen dritten Song vom am 9. September erscheinenden Album "The Storm Within": 'Passing Through' in Form eines Lyric-Videos.

Media

Aus Baden-Württemberg stammen die Death/Thrash-Metaller von GEFRIERBRAND, die 2011 ihr Debütalbum "Zeitensturm" in Eigenregie veröffentlicht haben. Dann wurde es recht still um die Underground-Fraktion. Nun steht ein zweites Album namens "Weltenbrand" an, für das bereits das Cover-Artwork - erstellt von Amelie Marschollek - veröffentlicht wurde. Außerdem haben sich GEFRIERBRAND etwas Spezielles überlegt und wollen das Internet dazu nutzen, via Crowdfunding einen Teil der Produktions- beziehungsweise der Albumkosten per se reinzubekommen. Wer sich für die sympathischen Baden-Württemberger interessiert, der sollte mal auf deren Facebook-Seite vorbeischauen.

Tuesday, 06 September 2016 01:58

LACUNA COIL - Die italienischen Düster-Metaller sind auf Tour!

Published in Live News Written by

Italienische Düster-Metaller, die nun noch prägnanter und härter geworden sind, auf Welt-Tour mit Abstecher in Hamburg und mächtig frischem Wind im Gepäck!

Im Oktober und November 2016 ist die Band aus Mailand, LACUNA COIL, zu Gast in Deutschland! Mit dabei: das brandneue Album "Delirium", das im Mai dieses Jahr erschienen ist und so manche Überraschung bereithält. Im Gegensatz zu den vorhergehenden Alben zeigen sich LACUNA COIL hier von einer neuen, bislang unbekannten, fast schon brachialen Seite. Beispielsweise zieht sich durch das neue Album ein markantes, aggressiv anmutendes Riffing, das beinahe sofort alles und jeden einfach nur energetisch wegdrückt und die gesungenen Zeilen äußerst kraftvoll begleitet. Zu dieser signifikanten Veränderung kommt jedoch hinzu, dass LACUNA COIL, trotz schwerwiegender Veränderungen innerhalb der Band - innerhalb der letzten zwei Jahre Austritte langjähriger Bandmitglieder (Schlagzeuger Cristiano Mozzatti sowie Gitarristen Christiano Migliore und Marco Biazzi) - sich selbst  jedoch treu blieben. Das hört man beim neuen Album auf die wohl vertrauten, melodischen Gesänge seitens Cristina Scabbias. Besser noch, sie haben sich selbst ein Stück weit neu erfunden!

Wer diesen spannenden Bruch, aber auch bandtechnisch symbolischen Aufstieg aus der Asche mit neuer, fulminanter Energie miterleben und sich diese neuen Sounds um die Ohren krachen lassen will, hat in Deutschland an fünf Terminen die Möglichkeit dazu!

 

Tourdaten:

24.10.16 - Köln, Underground

25.10.16 - Berlin, White Trash

26.10.16 - Hamburg, Logo

02.11.16 - Essen, Zeche Carl

03.11.16 - München, Storm

FROM HELL

Da werden sich Einige sicher schon gewundert und den entsprechenden Bands krasse Stilwechsel unterstellt haben... Leider hat sich diesmal der Fehlerteufel beim CD-Pressen eingeschlichen und mal ganz infam zwei Tracks auf dem Legacy-Sampler der Ausgabe 103 vertauscht. Eigentlich hätte auf Position fünf der Tracklist nämlich 'In der Halle des Bergkönigs' von SCHWARZER ENGEL stehen sollen, der erschallt jetzt allerdings auf der Nummer sechs, die für FROM HELL mit 'The Church' reserviert war, welche wiederum einen Zähler nach vorne gerutscht sind.

Wir entschuldigen uns bei beiden Bands und den entsprechenden Labels für das Versehen - und natürlich auch bei Euch fürs Verwirrungstiften.

Schwarzer Engel

 

Piotr Turek, Albert Turek, Richard Powley und Teddy-James Driscoll, so heißen die vier Engländer, die sich hinter dem Namen TELEPATHY verstecken und einen Instrumental Progressive Sludge zum Besten geben. Auch wenn ihr Debütalbum "12 Areas" schon etwas älter ist und 2014 via Devouter Records/Tartarus Records erschienen ist, kommen die Herren jetzt noch einmal auf Europa-Tour und machen auch in Deutschland Halt, genauer gesagt in Siegen, und zwar am 09. September im Vortex Surfer Musikclub. Wie sich der Spaß ungefähr anhören wird, könnt Ihr Euch im beiliegenden Tour-Trailer anschauen!

Media

Thursday, 25 August 2016 21:07

Erster Vorgeschmack auf das AUTUMN MOON Festival

Published in Live News Written by

AUTUMN MOON Festival 14.10. und 15.10. mit u.a. Moonspell, Welle:Erdball, L'Âme Immortelle, Ost+Front, Das Ich, End Of Green, Xandria, Crematory.


Weltexklusive Show: Zombie Boy (Das kanadische Tattoo Model und Perfomance Artist Rick Genest und Mike Riggs (ex Rob Zombie Git.)


präsentiert von: Sonic Seducer, DEWEZET, MIROQUE, Rattenfängerstadt Hameln, Orkus

Mehr als 40 Bands | 5 Bühnen | Mystic Halloween Market | Shows | Art | Workshops | Readings

Die beschauliche Rattenfänger Stadt Hameln ist erneut die Kulisse für das AUTUMN MOON Festival und den Mystic Halloween Market (14.10.-16.10.)

Am 14.10. und 15.10. in der Rattenfänger Halle und an vier weiteren Spielorten werden unter anderem diese Acts zu sehen sein:


AUTUMN MOON Festival 14.10. und 15.10.

präsentiert von: Sonic Seducer, DEWEZET, MIROQUE, Rattenfängerstadt Hameln, Orkus

Zombie Boy

Moonspell

Welle:Erdball

L'Âme Immortelle

Das Ich

Crematory

Ost+Front

End Of Green

Xandria

The Invincible Spirit

M.I.N.E. (feat. Marcus Meyn/CAMOUFLAGE)

Spielbann

Visions of Atlantis

Vogelfrey

u.v.a.

(volles Line Up s.u.)

Wochenendticket: 69 EUR

Wochenendticket mit T-Shirt (2015): 79 EUR (nur bei www.pec-tickets.de)  

Freitag: 42 EUR

Samstag: 52 EUR

Tickets bei/in folgenden Shops erhältlich:

www.pec-tickets.de 

www.eventim.de 

HMT 

DeWeZet

Flotte Weser

Ticketshop Hildesheim, Galeria Kaufhof CD Verkauf 

Miroque 

MPS Märkte

Sumpfblume

Media

Wednesday, 24 August 2016 21:40

BRING ME THE HORIZON mit vier Terminen in Deutschland!

Published in Live News Written by

Sie landeten mit "Sempiternal" ihren größten Erfolg und setzen nun noch einen drauf: BRING ME THE HORIZON überraschten vergangenen September mit ihrem fünften Studioalbum "That’s The Spirit" ihre Fans und auch die Musikwelt. Die Briten klangen frischer, wagten Neues, entwickelten sich spür- und hörbar weiter. Dass sie aber auf der Bühne immer noch genau die gleiche Energie wie am Anfang ihrer Karriere besitzen, haben die Jungs Anfang des Jahres auf ihrer Tour schon bewiesen. Nun kommen BRING ME THE HORIZON für vier Gigs wieder zurück nach Deutschland, um auch den Rest von sich zu überzeugen und aber auch die Fans ein weiteres Mal dieses Jahr mit ihren harten Klängen und unverwechselbaren Sound zu beglücken. Für jeden Fan ein absolutes Muss!

 

Tourdaten:

15.11.2016 – Frankfurt, Jahrhunderthalle

16.11.2016 – Hamburg, Sporthalle

17.11.2016 – Bochum, RuhrCongress

18.11.2016 – Berlin, Columbiahalle

(c) 2012 www.legacy.de

Top Desktop version